Julius-Motteler-Gymnasium Crimmitschau - PH-Spezialistenlager 2016

Spezialistenlager Physik 2016 am 7. und 8. Juni in der Sportschule Werdau

  

Es ist schon wieder Geschichte – das diesjährige Treffen der Physikfüchse der Klassen 7 bis 10 von Gymnasien aus Werdau, Kirchberg, Schwarzenberg, Plauen und natürlich Crimmitschau als Ausrichter. 29 begeisterte Schülerinnen und Schüler, unter der Anleitung von vier Schülern unseres Gymnasiums der Jahrgangsstufe 11 und sechs Lehrerinnen und Lehrern, erlebten zwei ereignis – und erfolgreiche Tage in der Sportschule Werdau und eine Gruppe auch an der Westsächsischen Hochschule Zwickau (WHZ). Die Schüler experimentierten zum Luftdruck, „zauberten“ mit Hilfe optischer Tricks oder untersuchten interessante Dreh- und Kreisbewegungen. Elektronische Schaltungen wurden auf zum Teil selbst hergestellten Leiterplatten gelötet und funktionierten auch! Eine Gruppe beschäftigte sich mit bildgebenden Verfahren in der Medizin und baute einen Verstärker für die Aufnahme eines EKG.

  
Am Abend des ersten gemeinsamen Tages hielt Prof. Dr. Hinderer von der WHZ einen interessanten und verständlichen Vortrag zu medizinischen Diagnoseverfahren. Bei der Vorführung eines Gerätes zur Überwachung der Vitalfunktionen an einem Schüler wurde für die jungen Zuhörer die praktische Anwendung von Physik zum Wohle des Menschen begeistert erlebbar und manch einer wird wohl jetzt Medizintechnik studieren wollen (am besten in Zwickau - Prof. Dr. Hinderer würde es freuen). Die Schülergruppe in Zwickau konnte im Labor „am eigenen Leib“ eine Ultraschall-, EKG-, Atmungs- und Blutdruckuntersuchung durchführen.

  
Stolz und von Kenntnis geprägt wurden traditionsgemäß am Ende des zweiten Tages die Ergebnisse der Projektarbeit den anwesenden Mitschülern, Betreuern und Vertretern der „Freien Presse“ vorgeführt. Man freute sich zum Abschied schon auf die Themen im nächsten Spezialistenlager Physik ...
U. Herrmann

   

Julius - unser Schulmaskottchen

20_Motte Sieger.jpg
   

Unsere Freizeitangebote

   
© Julius-Motteler-Gymnasium 2012-2016