Julius-Motteler-Gymnasium Crimmitschau - Einladung MINT Abend 2017

„Eine neue Art von Denken ist notwendig, wenn die Menschheit weiterleben will.“
Albert Einstein(1879 - 1955), theor. Physiker

Einladung zum „Abend der Naturwissenschaften“ am Julius-Motteler-Gymnasium

MINTSehr geehrte Eltern und Schüler,sehr geehrte Interessenten,

im Rahmen der mathematisch-naturwissenschaftlichen Ausbildung führen wir den Abend der Naturwissenschaften für unsere interessierten Schüler, ihre Eltern und Freunde der Naturwissenschaften durch.

Zu dieser Veranstaltung, welche am

13. Juni 2017, 18.00 – 21.00 Uhr
in der Aula des Julius-Motteler-Gymnasiums
Lindenstraße 6

stattfindet, laden wir Sie recht herzlich ein.

An diesem Abend können Sie sich erneut mit ausgewählten Schülerarbeiten/-projekten unserer Einrichtung vertraut machen und persönliche Gespräche mit den Vertretern der Universitäten führen. Jun.-Prof. Dr. Anke Hildebrandt von der Universität Jena referiert zum Thema „Zwischen Himmel und Erde - wie Pflanzen unseren Planeten verändern.“ und Dr. Michael Oelschlägel von der TU Bergakademie Freiberg berichtet „Von Zellen, Genen und Proteinen zu industriellen An-wendungen - Einblicke in die Biochemie und Biotechnologie“.

Wir würden uns freuen, Sie als Gäste begrüßen zu dürfen und bitten um namentliche Rückmeldung im Sekretariat unter 03762 765001-0.
Sie erhalten zu Verantsaltungsbeginn den Programmflyer. Für einen Imbiss ist ebenfalls gesorgt.

Verantwortliche Lehrer: Frau Hartenstein, Frau König und Herr Borowsky

   

Julius - unser Schulmaskottchen

05_Blumenmotte.jpg
   

Unsere Freizeitangebote

   
© Julius-Motteler-Gymnasium 2012-2016