Julius-Motteler-Gymnasium Crimmitschau - Home

Chemie-Wettbewerbe

Stöckhardt-Wettbewerb 2011

Herzlichen Glückwunsch!

Lisa Richter 10s und Anna Seidel 10s

zur erfolgreichen Teilnahme am 28.Chemnitzer Schülerwettbewerb„Julius Adolf Stöckhardt“
Klasse 10, der am 08.02.2011 an der Technischen Universität Chemnitz stattfand.

Vielen Dank für euren Einsatz.

Chemkids 2011

Auch in diesem Jahr konnte sich unsere Schule wieder über interessierte Teilnehmer am Chemiewettbewerb für die Klassen 5 bis 8 „Chemkids“ freuen. Zwei dieser Schülerinnen und Schüler konnten auf eine „sehr erfolgreiche Teilnahme“ stolz sein.
Die Preisverleihung  für Marie- Sophy Wilde (Kl. 7) und Falk Tröltzsch (Kl. 8) fand am 10. September 2011 an der Universität Leipzig im großen Hörsaal der Fakultät für Chemie und Mineralogie statt.
Es hatten sich 74 Teilnehmer mit ihren Eltern, Großeltern oder Geschwistern eingefunden, die 10.00 Uhr vom Landesverantwortlichen des Wettbewerbs Herrn Dr. Viehweg begrüßt werden konnten.
Nach verschiedenen kleinen Ansprachen zum Beispiel von Vertretern der Chemie- Industrie oder des Sächsischen Bildungsinstituts warteten alle gespannt auf den Experimentalvortrag  von Professor Sicker , der eindrucksvoll und spektakulär bewies, dass Chemie spannend und nicht wegzudenken aus unserem heutigen Alltag ist!
Danach wurden alle Preisträger reichlich mit Buch – und Sachpreisen bedacht. Marie- Sophy Wilde konnte sich sogar über ein Praktikum im Schülerlabor der Hochschule Merseburg freuen.
Vielleicht ist dies auch ein Ansporn für andere Schüler unserer Klassen 5 bis 8 am neuen Wettbewerb 2011/12 teilzunehmen? Fragt doch einfach eure Chemielehrer nach den neuen Aufgaben.

Viel Glück dabei!

 

Die Siegerehrung im Chemiewettbewerb Chemkids 2011

 
   

 

 
 

Mannschaftswettbewerb Chemie

Am 12.06.2013 stellten sich drei Schüler der Klasse 10s den anspruchsvollen Aufgaben des länderübergreifenden 21. Mannschaftswettbewerbes der Gymnasien mit verstärktem mathematisch-naturwissenschaftlichem Unterricht am Wilhelm-Ostwald-Gymnasium Leipzig. Agrarchemie, Biomaisstärke, Schießpulver und Pflanzenfette haben die Köpfe gefordert. Danny Zitka las und formulierte  in englischer Sprache eine Aufgabe zu Kupfer. Danke für euer Engagement, Tim, Jeffrey und Danny.

Veronika Müller

  Foto: Veronika Müller

   
© Julius-Motteler-Gymnasium 2012-08/2017