Julius-Motteler-Gymnasium Crimmitschau - Exkursionen zu Studium & Beruf

Exkursion zur Studienorientierung an die Uni Halle

Studienorientierung Foto: E. Stier
Parallel zur Exkursion nach Freiberg besuchten Schüler der Klassenstufe 12 zwei Tage die Martin-Luther-Universität in Halle. Dank der exzellenten Planung von Prof. R. Märtens  und seinem Team wurde jeder Teilnehmer mit einem ganz persönlichen Plan ausgestattet, der Hinweise zu den Vorlesungen und Seminaren, aber auch detaillierte Wegbeschreibungen enthielt. Trotzdem war es für manche Schüler schon eine Herausforderung, die über die gesamte Stadt verteilten Veranstaltungsorte rechtzeitig zu erreichen. Die Themenbereiche der Vorlesungen und Seminare waren den Wünschen der Schüler entsprechend von naturwissenschaftlichen und geisteswissenschaftlichen über künstlerische Bereiche weit gefächert. So konnte jeder selbst herausfinden, ob der entsprechende Studienbereich der richtige für die anstehende Berufswahl ist. Leider ist der Studienbetrieb an der Uni in diesen Tagen gerade angelaufen, so dass einige Veranstaltungen doch eher Organisatorisches und weniger themenbezogene Sachverhalte zum Inhalt hatten.
Aber neben der Studienorientierung konnten wir auch unterschiedliche kulturelle Erfahrungen machen. So erlebten wir am Mittwochabend eine Premiere der besonderen Art. Im Studio Halle  wurde das Computerspiel „Monkey Island“ zum ersten Mal auf einer Bühne aufgeführt. Und am Donnerstag besuchten einige Schüler das Beatles - Museum und konnten hier bei einem ganz individuellen Quiz auch Preise gewinnen. Die andere Gruppe lernte bei einer Führung durch das Schokoladen - Museum Interessantes zur Herstellung des Halloren Konfekts und durfte  am Ende dieses auch verkosten.
E. Stier

   

Julius - unser Schulmaskottchen

14_Kunstmotte.jpg
   

Unsere Freizeitangebote

   
© Julius-Motteler-Gymnasium 2012-2016