Julius-Motteler-Gymnasium Crimmitschau - Jugend forscht 2017

Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ am 3. und 4. März 2017

 JF 2017 Regionalwettbewerb
In diesem Jahr präsentierten auf dem Regionalwettbewerb 45 pfiffige, junge Forscherinnen und Forscher ihre Tüfteleien und deren Ergebnisse in 30 naturwissenschaftlichen-technischen Projekten. Drei Schüler unserer Einrichtung stellten ihre Arbeiten einer Jury vor.

  • Lina Teumer: „Imprägniersprays  bei  Stoff“
  • Tim Zwerenz und Vincent Ofosu: „Alternative Raketenantriebe“

Lina Teumer nimmt am Landeswettbewerb teil.
Wir wünschen den Jungforschern für ihren weiteren Weg alles Gute!

M. Hartenstein, U. Thomas 

Flyer Jugend forscht 2017

   
© Julius-Motteler-Gymnasium 2012-08/2017