Julius-Motteler-Gymnasium Crimmitschau - Spezialausbildung (§4) - aktuell

Spezialklasse in der Sternwarte

Die Klasse 7s führte am 20.05.2014 das Sonnenprojekt bei bestem Wetter durch. Damit hatten die 17 Schüler optimale Bedingungen für die Sonnenbeobachtungen mit dem Refraktor der Sternwarte sowie die experimentelle Untersuchung am Sonnenofen.

Schon bei der Einführung der mathematisch-naturwissenschaftlichen Spezialausbildung an unserem Gymnasium 2005 wurde die Kooperation mit der Crimmitschauer Sternwarte "Johannes Kepler" vereinbart und von den Physiklehrern für die Klassenstufen 7 bis 10 geplant. Von Herrn Frank Andreas, selbst Physiklehrer und "Chefastronom" der Sernwarte, wurde ein Programm entsprechend des Lehrplanes erarbeitet, das nun schon im 8. Jahr, seit dem Schuljahr 2006/2007 erfolgreich läuft.

Wir bedanken uns für die sehr informative Veranstaltung und die zusätliche Unterstützung durch Herrn Seiler und Herrn Rex an den verschiedenen Stationen.

Tino Borowsky, Physiklehrer der Klasse 7s

Auf der Homepage der Sternwarte findet man einen weiteren Artikel und Fotos:
http://sternwarte-crimmitschau.de/home/start.php?cid=193

 

 

   

Julius - unser Schulmaskottchen

18_Motte links.jpg
   

Unsere Freizeitangebote

   
© Julius-Motteler-Gymnasium 2012-2016